Man könnte meinen, als studierte Literaturwissenschaftlerin hätte ich mit Webdesign nicht viel am Hut. Doch dem ist ganz und gar nicht so:

Bereits im Alter von 14 Jahren habe ich meine erste Website erstellt. Es folgten viele weitere und ich lernte Webdesign, Bannergestaltung und andere Bereiche des Online-Marketings zunächst nach dem Prinzip „Learning by doing“. Doch das war mir nicht genug und ich begann, mich weiterzubilden …

  • Zusätzlich zu meinen eigenen Projekten absolvierte ich im Winter 2015/16 ein Praktikum in der Redaktion von Welt-in-Hannover.de.
  • 2017 folgte eine „offizielle“ Weiterbildung zur Online-Marketing-Managerin: Hier habe ich meine Kenntnisse vertieft und aktualisiert.
  • Darauf war ich eine Zeit lang bei Fine Connect Services GmbH angestellt, wo ich unter anderem Websites gepflegt habe.
  • Aktuell betreibe ich den YouTube-Kanal „Die Schreibtechnikerin“ und die dazugehörige Website „Die-Schreibtechnikerin.de“.